Mehr Information  kann

man unter folgender

Telefonnummer erfahren:

 

+49 (0)521 384 34 73

 

Außerdem können Sie

 

Anschlag

Jetzt NEU! Unser Online-Shop ist geöffnet!

mehr

 

 

Zugang zu GUS-Märkten

Geschäftsaufbau in Russland und Ukraine Marktanalysen  Recherchen Messe Export Russland Suche nach Geschäftspartner Rekrutierung Distributor Vertretung in Russland Geschäftspartner Ukraine Outsourcing Zollabwicklung Übersetzungen Verhandlungsbegleitung   Gründung einer  Niederlassung  in  GUS Länder Privat Label Geschäftskontakte in Russland Rohstofflieferanten in Russland und Ukraine Verkauf von Restposten Verkauf (gebrauchter) Anlagen Interim-Management Projektabwicklung

Marktanalyse

Russischer Markt der Damenbekleidung 2012

Reports-ID: 199051892
Herausgeber: RBC.research
Seitenumfang: 70
Sprachversion: Deutsch
Veröffentlichung: 2012-09-12
Region: Russland
Lieferformat: pdf
Lieferfrist: 8 Werktage
Demo-Version: Download
Preis: 1.275,00 €

Kurzbeschreibung

Die Studie "Russischer Markt der Damenbekleidung 2012" ist der Analyse des Lebensstiels, der Einkaufspräferenzen, der Merkmale der Verhaltensweise und sozialökonomischen Charakteristiken der russischen Käufer auf diesem Gebiet gewidmet. Im Bericht wurden die wichtigsten Trends des russischen Damenbekleidungsmarkts analysiert, die Hauptakteure bestimmt und auch die Perspektivenrichtungen seiner künftigen Entwicklung markiert.

Im analytischen Bericht wurden die Einstellung der Russen zu den modernen Modetrends herausgefunden, und auch die Gruppen von Konsumenten in Bezug auf ihre Einstellung zu den modernen Modetrends bestimmt. Die Studie hat auch erlaubt, einen impliziten Algorithmus des Kleidungsstückskaufs von den Russen auf dem Grunde der Abbildung einer Karte der Charakteristikwichtigkeiten und die Auswahl Kriterien der gekauften Kleidung festzulegen.

Ein separater Teil der Studie ist der Analyse von der Häufigkeit der Einkäufe, der Anzahl der gekauften Artikel, und auch der durchschnittlichen Ausgaben von den Damenbekleidungskäufern in Russland gewidmet.  Die Analyse wurde nach den verbreiteten und am meisten gekauften Kleidungsstücken durchgeführt, darunter Tops, T-Shirts,  Hemde, Blusen, Pullovers und Jacketts, Kleider, Röcke, Jeans, Hosen, Kostüme,  Jacken, Regenmäntel und Mäntel.

Der analytische Bericht enthält auch eine dentalisierte Analyse der wichtigsten Verkaufskanäle für die Damenbekleidung in Russland. Es wurden geografische Merkmale der Nachfrage und des Angebots für die Damenbekleidung analysiert und auch die Prognose über die weitere Entwicklung der innovativen Verkaufskanäle auf dem Bekleidungsmarkt in Russland gemacht.

Die Studie gibt auch die Ratings der Bekanntschaft und der Beliebigkeit von der Verkaufsstellen der führenden Geschäftsketten, die ihren Käufer die Damenbekleidung bieten, darunter solche Ketten, wie: «Gloria Jeans & Gee Jay», «DEINE», «OGGI», «Ostin», «Sportmeister», «Sela», «InCity», «Zara», «Adidas», «NewYorker», «Savage», «Mango», «H&M», «Colin's», «Bershka», «Mexx», «Familie», «Schnee Königin», «Befree», «Columbia» und viele andere.

Besondere Aufmerksamkeit wurde der Analyse von der assoziativen Wahrnehmung der Damenbekleidung aus den führenden Geschäftskettenn von den Russen geschenkt. Es wurden die führenden Geschäftsketten entdeckt, deren Damenbekleidung bei den Russen mit solchen Begriffen, wie «klassische», «moderne», «qualitative» и «preiswerte» assoziieret.

 

Die Studie wurde im Dezember 2011 – April 2012 durchgeführt.

Berichtsumfang - 70 Seiten

Der Bericht enthält 28 Tabellen und 45 Diagramme und Grafiken.

Berichtssprache - Deutsch.

Die gesamte Stichprobe der Studie betrug 4113 Befragten.

Inhaltsverzeichnis

Zusammenfassung 3
Vollständiges Inhaltverzeichnis 4
Die Forschungs-Methodologie 5
Methode der Informationssammlung 5
Allgemeine Bedingungen der Umfrage 6
Charakteristik der Probe 6
Der Umfang und die Zusammensetzung der Probe 6
Die Merkmale des Konsumverhaltens der Kleidungskäufer in Russland 7
Die Einstellung zur Mode 8
Die Kleidungsauswahlkriterien 11
Die Merkmale des Kaufsprozesses 14
Die Analyse der Verhaltenweise und der Präferenzen der Käufer von Damenbekleidung 23
Die Zahl der Verbraucher auf dem Markt der Damenbekleidung insgesamt 24
Häufigkeit der Einkäufe und die Kosten für den Kauf einzelner Artikel von Damenbekleidung 26
Häufigkeit der Einkäufe 28
Die Anzahl der gekauften Artikel 31
Die Kosten für den Kauf 33
Die Gesamtausgaben für den Kauf von notwendigen Kleidungsstücken 38
Die wichtigen Verkaufskanäle fur Damenbekleidung  41
Die Ratings der einigen Geschäftsketten, die die Damenbekleidung verkaufen 44
Russland 100 Tsd. + 44
Moskau 47
Moskauer Gebiet 50
St. Petersburg 53
Andere Millionen-Städte 56
Die Städte mit der Einwohnerzahl von 500 Tsd. bis 1 Mio 59
Die Städte mit der Einwohnerzahl 100-500 Tsd.  62
Assoziative Wahrnehmung der Damenbekleidung aus einigen Geschäftsketten von den Befragten 66
Assoziation mit dem Begriff «moderne Bekleidung» 67
Assoziation mit dem Begriff «klassische Bekleidung» 68
Assoziation mit dem Begriff «qualitative Bekleidung» 69
Assoziation mit dem Begriff «preiswerte Bekleidung» 70

Tabellenliste

Diagrammliste