Mehr Information  kann

man unter folgender

Telefonnummer erfahren:

 

+49 (0)521 384 34 73

 

Außerdem können Sie

 

Anschlag

Jetzt NEU! Unser Online-Shop ist geöffnet!

mehr

 

 

Zugang zu GUS-Märkten

Geschäftsaufbau in Russland und Ukraine Marktanalysen  Recherchen Messe Export Russland Suche nach Geschäftspartner Rekrutierung Distributor Vertretung in Russland Geschäftspartner Ukraine Outsourcing Zollabwicklung Übersetzungen Verhandlungsbegleitung   Gründung einer  Niederlassung  in  GUS Länder Privat Label Geschäftskontakte in Russland Rohstofflieferanten in Russland und Ukraine Verkauf von Restposten Verkauf (gebrauchter) Anlagen Interim-Management Projektabwicklung

Marktanalyse

Russischer Markt des Internet-Handels: Waren 2012

Reports-ID: 199054731
Herausgeber: RBC.research
Seitenumfang: 65
Sprachversion: Deutsch
Veröffentlichung: 2012-11-03
Region: Russland
Lieferformat: pdf
Lieferfrist: 8 Werktage
Demo-Version: Download
Preis: 1.275,00 €

Kurzbeschreibung

Die Marktstudie «Russischer Markt des Internet-Handels: Waren 2012» ist eine volle Aktualisierung von analogen 2010 und 2011 von RBC.research ausgegebenen Studien. Hohe Tempos der Marktentwicklung wurden zum Grund der Erscheinung der vorliegenden Marktbericht, in der RBC.research-Experten strebten, die wichtigsten Aspekte und Tendenzen der Entwicklung des russischen Markts in 2012  widerzuspiegeln.

In der Studie 2012 wird der aktuelle Zustand des russischen Internet-Handelsmarkts analysiert. Es werden die Einschätzungen und Prognosen  von Marktvolumen und –dynamik im Geldausdruck für die Jahre 2009-2013 angebracht. Es werden mehr als 20  Warensegmente ausführlich untersucht. Es werden Einschätzungen ihrer Wachstumstempos für die Jahre 2011-2012 angebracht, wird sozialwirtschaftliches Bild, Häufigkeit und Durchschnittskosten deren Interessenten analysiert.

In der Marktstudie werden führende Spieler des russischen Internet-Handelsmarkts namhaft gemacht. Es sind Ratings von  Online-Shops  aufgrund deren Interessentenanteils angebracht, führende Internet-Buchshops, Internet-Shops für Kinderwaren, Internet-Shops für Haushaltstechnik, Internet-Shops für digitale und Computertechnik sowie größte Internet-Shops für  Verkauf der Kleidung, Schuhe und  Accessoires hervorgehoben.

In der Studie sind Ratings von populären Waren angebracht, die per Internet in Übereinstimmung mit der Geographie des Wohnsitzes der Befragten verkauft werden. Es ist die Segmentationsanalyse vorgenommen, die gestattete, die aussichtsreichsten Richtungen in der Marktentwicklung der Einschätzung vom Nachfragenpotential 2013 namhaft zu machen.   

Es ist  Analyse der Präferenzen, Verhaltensbesonderheiten und sozialwirtschaftlichen Charakteristiken von Internet-Benutzern, die Warenkäufe per Internet tätigen, vorgenommen. Es sind die beliebtesten Zahlungsweisen für Waren per Internet namhaft gemacht.

Schließlich sind Hauptfaktoren analysiert, die die Befragten hindern oder zurückhalten, Warenkäufe in den Internet-Shops zu tätigen.

 

Die Studie wurde im August-Oktober 2012 durchgeführt.

Berichtsumfang - 65 Seiten.

Der Bericht enthält 4 Tabellen und 54 Grafiken und Diagramme.

Die gesamte Stichprobe der Studie betrug  4 842 Befragten.

Berichtssprache - Deutsch.

Inhaltsverzeichnis

Zusammenfassung 3
Einige in der vorliegenden Studie untersuchte Firmen 4
Volles Inhaltsverzeichnis 5
Methodologie der Studie 6
Zweck und Aufgaben der Studie 6
Methode zur Informationserfassung 6
Bedingungen für die Durchführung der Befragung 7
Charakteristik der Stichprobe 7
    Stichprobenumfang und -struktur 7
Entwicklung des Internets in Russland  9
Verbreitung des Internets in Russland  9
Verwendungsorte des Internets 14
Internetanschlußtype 15
Bild des russischen Internetbenutzers 16
Allgemeine Charakteristik des Markts für E-Commerce in Russland  22
Die Entwicklung des Markts für den Internet-Handel in Russland  bestimmende Faktoren 22
Umfang und Struktur des Markts für den Internet-Handel 23
Warensegment 27
Segment der Services bezüglich der  Gemeinschaftskäufe 30
Verhältnis der Befragten zu den Warenkäufen per Internet 36
Verfahren zum Kaufabschluß in den Internet-Shops 42
Ratings von Waren unterschiedlicher Kategorien, die per Internet gekauf werden 44
Russland  45
Rating bezüglich  der Popularität 46
Rating bezüglich  der Ausgaben für den einmaligen Kauf 48
Rating bezüglich der Häufigkeit des Kaufabschlusses für ein Jahr 49
Zahlungsweisen für die erwerbenden Waren in den Internet-Shops 50
Ratings der führenden Internet-Shops 52
Internet-Buchshops 54
Internet-Shops für Kinderwaren 56
Internet-Shops für Haushaltstechnik und Küchenwaren 58
Internet-Shop für digitale und Computertechnik 60
Internet-Shop für Kleidung, Schuhe und Accessoires 62
Warensegmentation je nach dem Wachstumspotential deren Umsatzvolumens im Internet 64

Tabellenliste

Diagrammliste