Kraftliner

Beschreibung

Kraftliner ist eine Papiersorte, die bei der Herstellung von Wellpappe verwendet wird. Der besteht aus zwei Schichten. Die Oberschicht besteht aus ungebleichter Zellulose. Die Unterschicht besteht aus einer Mischung – ungebleichter Zellulose und hochwertigen Recyclingrohstoffen mit Stärkezusatz. Dadurch wird eine hohe Festigkeit der Deckschicht des Kraftliners als auch des gesamten Wellpappenaufbaus erreicht. Ein Kraftliner kann je nach erforderlichen Eigenschaften eine große Vielfalt aufweisen.

Anwendung

In den meisten Fällen wird ein Kraftliner als Außendeckenbahn von Wellpappe verwendet. Durch die Verwendung eines hochwertigen Kraftliners erhalten Sie aus Wellpappe eine langlebige, hochwertige Verpackung.

Technische Daten

  • Flächengewicht: 115 – 280 g/m²
  • Rollenware: breite: 500 – 2800 mm 
  • Oberfläche: ungestrichen
  • Leimungen: ungeleimt
  • Farben: braun

Gute Preis-Leistungsverhältnisse

Individueller Zugang zu jedem Kunden

Termintreue Lieferung

Schnelle Auftragsabwicklung